Lattenroste

Unsere Lattenroste

Die beste Grundlage für Ihr Schlafsystem: unsere bewährten Qualitäts-Federholzrahmen für alle Matratzentypen. So lässt es sich schlafen!

5 Vorteile von Lattenrost-Bausätzen

Günstiger als fertige Lattenroste bei gleicher Qualität

Einfache Montage

Mehrzonen-Stützsystem

Härtegradregulierung möglich

Mit allen Matratzenarten kompatibel

Mehr Erfahren
Einkaufsoptionen
Liegefläche
  1. 80x200 (0)
  2. 90x190 (0)
  3. 90x200 (2)
  4. 100x200 (2)
  5. 120x200 (0)
  6. 140x200 (2)
  7. 160x200 (0)
  8. 180x200 (0)
  9. 200x200 (0)
In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

Seite:
In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

Seite:

Lattenrost Bausatz – Das Traumbett einfach selbst gebaut

Der Lattenrost ist das Fundament für einen gesunden und erholsamen Schlaf. Im Jahr 1957 in Bremervörde erfunden, stützt er bis heute die Matratzen in vielen europäischen Betten und garantiert eine stabile Liegeposition. Sein Einfluss auf die Gemütlichkeit eines Bettes wird oft unterschätzt. Dabei kann eine qualitativ hochwertige Matratze nicht wieder gut machen, was ein schlechter Lattenrost verursacht.

Da Lattenroste so wichtig sind, sollten Sie nicht an der Qualität sparen. Wenn Sie sich aber trotzdem preisbewusst ein neues Bett anschaffen wollen, dann können Sie auf einen Lattenrost Bausatz zurückgreifen. So sparen Sie eine Menge Geld, ohne Abstriche bei Komfort und Wertigkeit des Produktes machen zu müssen. Aber worauf kommt es überhaupt an und was unterscheidet gute und schlechte Lattenroste voneinander? Diese Fragen sollen in diesem Text beantwortet werden, damit Sie für sich entscheiden können, welches Modell für Sie das richtige ist.